Im Sommer 2019 entstand das Sonderheft der Berliner Philharmoniker zur Einführung des neuen künstlerischen Leiters Kirill Petrenko. Nicht nur der Dirigent ist neu, sondern auch der visuelle Auftritt der Philharmonie. Das Heft präsentiert sich auf 100 Seiten im aktuellen Look. (Kooperation mit: Joppe Berlin)

Vielleicht auch interessant